Must Have Everyday Make-Up

MakeUp1Nichts besonderes, es muss morgens mal wieder schnell gehen, etwas Puder hier, etwas Wimperntusche – ihr kennt das doch auch, oder? Für solche Fälle steht neben meinem Spiegel immer schon dieses kleine, rote Mäppchen bereit mit meinen sechs Lieblingsprodukten, die ich brauche, wenn die Zeit fehlt oder ich Lust habe auf ein einfaches und wenig aufwendiges Tagesmake-up. Worum es sich dabei handelt? Das stelle ich euch heute vor!

MakeUp2Kabuki brush by essence / eyeshadow application by Zeena

Den Kabuki-Pinsel und das Lidschattenschwämmchenset sind mir nicht nur wegen der auffälligen Farbgestaltung direkt ins Auge gesprungen: Sie sind klein und handlich und passen damit perfekt in mein Täschchen und außerdem super praktisch: Der Pinsel ist absolut weich und selbst bei Puder, das sonst sehr fest ist, nimmt er das Puder gut auf. In Sachen Lidschatten bevorzuge ich normalerweise Pinsel, aber diese Schwämmchen haben es mir einfach angetan.

MakeUp3Mattifying compact powder by essence

Dieses Puder benutze ich gefühlt seit immer. Es lässt sich gut auftragen und deckt zuverlässig ab. Trage ich es ohne Make-Up, hält es meist nicht besonders lange, aber für einen Schultag reicht es dann doch. Bei anderen Marken hatte ich oft Schwierigkeiten, den passenden Ton für meine Haut zu finden, aber bei essence habe ich damit recht gute Erfahrungen gemacht.

MakeUp4Lidschatten von Boulevard de Beauté / Le Volume de Chanel

Die Lidschattenmarke kannte ich gar nicht, bis ich einen Make-Up-Adventskalender davon bekam. Von einigen Produkten war ich eher weniger begeistert, aber die Lidschatten sind einfach super! Die Farben decken, es gibt sie meistens in richtig schönen Kombinationen und besonders dieses Set hat es mir angetan: Ich finde die Mischung aus hellen und dunklen und doch eher erdigen Tönen total super. Die Chanel-Mascara benutze ich nun schon seit über einem Jahr und ich liebe sie total. Sie ist einfach aufzutragen, sehr dunkel und bleibt zuverlässig den ganzen Tag lang. Aufpassen muss man nur beim Auftragen, da sie kurz danach noch recht schnell verschmiert.

MakeUp5Rouge Allure von Chanel / Rival de Loop Young Lipstick

Bei den Lippenstiften kann ich mich nicht so ganz entscheiden. Zum einen trage ich meist keinen und zum anderen finde ich, dass der richtige Lippenstift stark von Outfit und restlichem Make-Up anhängt. Super zuverlässlich ist der Chanel Rouge Allure, der auch nicht zu kräftig ist und zudem kaum verschmiert. Damit habe ich bei dem Lippenstift von Rival de Loop manchmal zu kämpfen – dafür finde ich die Farbe total schön!

Welche Produkte befinden sich in deinem Make-Up-Täschchen?

Hast du eins dieser Produkte auch schon ausprobiert?

Advertisements

2 Antworten zu “Must Have Everyday Make-Up

  1. Bei mir darf Eyeliner und Puder nicht fehlen! 😀 Lidschatten trag ich meist nur abends auf und Lippenstift auch eher zum Ausgehen.
    Was ist das tolle an der Chanel Mascara? Ich überlege auch schon länger in eine zu investieren, aber kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass die so viel besser ist… Wäre dankbar für eine Antwort 🙂
    Liebe Grüße!

    • Liebe G.,

      danke für deinen Kommentar!

      Eyeliner war bei mir auch lange ein Must Have, im Moment ist mir der Lidschatten aber einfach lieber 😉

      Die Chanel Mascara habe ich seit über einem Jahr und benutze sie täglich – das soll schon etwas heißen 😉 In Punkt Auftragen ist sie nicht unbedingt mein Favorit: Sie lässt sich zwar einfach auftragen und bildet keinerlei Klumpen, von einer Chanel Mascara erwarte ich aber eigentlich, dass ich keine verschmierten Tupfen auf meinem Lid habe, was bei mir täglich der Fall ist. Dafür ist das Schwarz richtig schön und sie hält lange! Nach dem Auftragen wird sie schnell fest, sodass sie nicht länger verschmiert. Ich würde sie durchaus empfehlen, muss aber einräumen, dass ich selbst nach meiner Chanel Mascara erst eine andere Marke ausprobieren werde. Bis jetzt habe ich jedoch noch keine getestet, die die Chanel toppen konnte.

      Ich hoffe, ich konnte dir damit helfen 🙂

      Liebe Grüße,
      Marie

Kommentiere

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s